Sicher reisen mit Kleinkind

Montag, Oktober 29, 2018

—ANZEIGE—

 

Als wir unsere Reise nach Griechenland geplant haben, war mir ein Gedanke super wichtig. “Sicher reisen mit Kleinkind”. Die Sicherheit steht für mich immer an erster Stelle, wenn es um mein Kind geht. Egal ob es im Straßenverkehr oder in öffentlichen Verkehrsmitteln ist. Ich möchte meinem Kind so viel Sicherheit wie möglich bieten.

Als wir geplant haben uns einen Mietwagen auf Rhodos zu nehmen, war ich hin- und hergerissen. Natürlich haben die dort auch Kindersitze zu vermieten. Aber im Endeffekt kann ich nicht zu 100% ausschließen, dass der Kindersitz einen Unfall hatte. Genau diese Tatsache machte mir zu schaffen. Bei  meiner Internetrecherche bin ich dann auf den tragbaren reise Kindersitz von Urban Kanga gestoßen. Ich war überglücklich, dass sie Interesse an einer Kooperation mit mir hatten und mir den Kindersitz kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Der reise Kindersitz von Urban Kanga wiegt gerade mal 3kg und wird mit einer Tragetasche geliefert. Im Flugzeug kann man den Kindersitz als Handgepäck mitnehmen. Wir haben ihn einfach mit in unseren Koffer gepackt. Er nimmt im Verhältnis zu anderen Kindersitzen total wenig Platz ein. Der Sitz ist für Kleinkinder im Alter von 9 Monaten bis zu 4 Jahren geeignet. Er ist geprüft und zertifiziert nach dem europäischen Sicherheitsstandard ECE R44 / 04. Falls ihr also auf der Suche nach einem Reise- oder Ersatzkindersitz seid, schaut unbedingt bei Urban Kanga vorbei!

Unser Kindersitz von Urban Kanga befindet sich nun bei den Großeltern zu Hause. Somit haben wir für alle Fälle einen Kindersitz dort. Und falls wir doch an anderer Stelle einen Sitz benötigen, ist der Transport auch ein Klacks. Kennt ihr den Sitz von Urban Kanga schon? Wie handhabt ihr es, wenn ihr mit den Kindern verreist?

 

 

 

Merkmale des Kindersitzes:
  1. Integrierte Luftkissen in der Kopfstütze für mehr Sicherheit und Komfort
  2. Höhenverstellbarer Gurt mit 3 Schulterhöhenpositionen
  3. 5-Punkt-Sicherheitsgurt mit einer Zugverstellung
  4. Sitz mit Gedächtnisschaum gepolstert
  5. Leichte Tragetasche für zusätzlichen Komfort enthalten
  6. Wasserabweisende Mesh-Rückenlehne gegen Unbehagen durch Schwitzen
  7. Höhenverstellbare Kopfstütze, 2 Positionen zur Auswahl

 

 

Hier findet ihr den Sitz auch noch in meinem neusten Vlog: (ab Minute 6:17)

4 Responses
  • Andrea
    Oktober 30, 2018

    Das ist ja eine super Idee und richtig praktisch, wenn man den so easy mitnehmen kann! Es gibt doch für alles eine gute Lösung.

  • Sandy
    Oktober 31, 2018

    ich hab zwar noch keine kinder aber der sitz sieht auf jeden fall sehr gut und robust aus :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Luisa
    November 2, 2018

    Der Kindersitz hört sich wirklich echt praktisch an. Außerdem ist es echt super, dass man den Kindersitz direkt in den Koffer packen kann. In Griechenland war ich auch schon, es war super schön.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

  • Héloise
    November 4, 2018

    Eine tolle Lösung! Wir haben uns letztes Jahr auf Kreta einen Mietwagen genommen und waren gar nicht begeistert über die laschen Sicherheitsvorkehrungen der Griechen… kein Erste-Hilfe-Kasten und gar nichts… mit einem Kind nimmt man sowas dann natürlich nochmal ernster =/
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.