Rezept Spaghettieis Torte

Sonntag, Dezember 17, 2017

Rezept Spaghettieis Torte

Zutaten:

Für den Boden:

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 60g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker

 

Für die Füllung:

  • 400ml Schlagsahne (inkl. Sahnesteife zum Mixen)
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250g Quark, 40% Fett
  • 400g frische Erdbeeren oder 800g TK Erdbeeren
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver zum kalt anrühren
  • 2 Stücken weiße Schokolade

 

Zubereitung Boden:

  1.  Als erstes die Eier mit einem Mixer schaumig schlagen.
  2. Nun den Zucker und Vanillezucker unterrühren und mit mixen.
  3. Das Mehl und das Backpulver durch ein Sieb nach und nach einrühren und alles kräftig mixen.
  4. Zum Schluss den Teig in eine eingefette Backform geben und bei 180° 15min backen.
  5. Im Anschluss den Teig abkühlen lassen.

 

Zubereitung Füllung:

  1. Zunächst die Erdbeeren großzügig auf dem Tortenboden verteilen.
  2. Die restlichen Erdbeeren zu einer Erdbeersoße pürieren und kaltstellen.
  3. Nun die Sahne steif schlagen und den Vanillezucker dazu geben.
  4. Das Vanillepulver dazu geben und alles kräftg mixen.
  5. Als nächstes den Quark unterheben und die Masse in eine Garnierspritze geben und gleichmäßig auf den Tortenboden verteilen. Sodass die Füllung wie Spaghettis aussehen.
  6. Nun die pürierte Erdbeersoße in der Mitte der Torte verteilen.
  7. Zum Abschluss die weiße Schokolade klein raspeln und auf der Torte verteilen.

 

 

Die Torte ist super einfach zu backen und schmeckt sicherlich jedem. Wer mag denn kein Spaghettieis? Vermutlich nur sehr wenige. Daher eignet sich die Spaghettieis Torte für jeden Anlass. Wie gefällt euch das Rezept? Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken.

 

16 Responses

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.