Casual Summer Look

Sonntag, September 3, 2017

Der September ist da und somit beginnt auch der Monat mit dem offiziellen Herbstanfang. Da ich die vergangenen Wochen des “vermeintlichen” Sommers viel lieber damit beschäftigt war mit meinem Sohn zu kuscheln, gibt es noch fix einen Casual Summer Look von mir. Es ist nicht Spektakuläres, eher ein wenig leger. Aber als Mami mag ich es lieber bequem und praktisch. Dass dies aber nicht immer öde aussehen muss, beweise ich euch heute mit meinem Outfit. Spontan ein Outfit zu schießen gestaltet sich auch ein wenig schwierig mit dem kleinen Prinzen. Daher musste er mit aufs Bild.

Mein Kleidungsstil momentan erinnert mich ein wenig an meine Teenager Zeit. Damals lief ich auch eher sportlich rum. Sneakers und eine coole Jeans waren dort jeden Tag angesagt. Ich mochte es auch mich zu stylen, aber das sparte ich mir dann für das Wochenende auf. Schließlich sollten die Jungs auch mal etwas Abwechslung haben und mich nicht jeden Tag top gestylt sehen. Ja, diese Gedanken hatte ich damals wirklich. Ob es den Jungs damals wohl aufgefallen ist? In ca. 2 Wochen haben wir unser 1o jähriges Klassentreffen, welches wir um 1 Jahr verschoben hatten. Daher sind es dann schon 11 Jahre. Unglaublich wie lange das schon her ist. Werden meine ehemaligen Mitschüler wohl noch so sein wie früher? Ich muss gestehen dass ich nicht mehr all zu viele Erinnerungen an meine Mitschüler habe. Ich habe ein sehr schlechtes Namensgedächtnis. Trotzdem bin ich schon ein wenig neugierig auf meine ehemaligen Mitschüler. Wie gefällt euch mein heutiger Look? Wart ihr auch schon auf einem Klassentreffen?

     

 

Shorts Amisu (similar here) // T-Shirt Hullhuber (similar here) // Cardigan Mango (similar here) // Chucks Converse (similar here) // Tasche no name (similar here)

12 Responses
  • katy fox
    September 4, 2017

    ahhhh wie süss und he das ist wieder dein figur??? wow hammer!
    wünsche euch dreien alles gute
    u ja wir hatten schon mal ein klassentreffen – aber die meisten sehe ich regelmässig – sind nämlich meine besten freunde :)
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Melina
    September 4, 2017

    Du siehst so bezaubernd aus Kristina ♥ und der Casual Look steht dir einfach ganz hervorragend!
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  • Saskia
    September 5, 2017

    Der sportliche Look steht dir sehr gut. Ich war damals enttäuscht, dass so wenige zum Klassentreffen gekommen sind. Bei der Grundschule waren wir nur zu zweit und kein anderer kam und bei dem anderen waren wir nicht einmal die Hälfte.

    • Kristina
      September 27, 2017

      Das war bei uns genau so. Wir waren nur zu neunt…

  • Harija
    September 7, 2017

    Great content and love your thoughts on this post
    Thank you so much for all the support
    As on this month, MyLyfeMyStory has been officially renamed as Harija Ravi :)
    Harija Ravi

  • Jenni (instagram: travelfoodie9 )
    September 7, 2017

    Echt tolles Outfit! Der sportliche Look steht Dir sehr gut. Und wie suess ist bitte das Foto mit Deinem Baby! Outfittechnisch harmoniert ihr ja auch total gut :D Ich habe uebrigens auch wieder angefangen zu bloggen.

    • Kristina
      September 27, 2017

      Da schaue ich doch gleich mal bei dir rein! :-)

  • Lisa
    September 20, 2017

    Liebe Kristina,

    ich finde den Look sehr schön. Ich mag es im Alltag auch lieber leger. Mir kommt langsam auch schon so vor, als wäre ich modetechnisch zwei Personen. Einmal die Bloggerlisa, die sich auch mal gerne aufmascherlt (wie wir in Österreich so schön sagen, sprich aufbrezelt) und andererseits die Privatlisa, die es auch locker und leger mag. Vor allem für die Uni mag ich das gerne.

    Und ich finde den Look alles andere als langweilig. Sondern schön, schlicht und minimalistisch. Und der kleine Nico ist einfach ein echter Goldschatz. So süß. <3

    Liebste Grüße
    Lisa
    http://www.mycafeaulait.at

    • Kristina
      September 27, 2017

      Vielen lieben Dank Liebes. Schon witzig das man zwei Personen ist :-)

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.