Baby & Kleinkind | Sicherheit im Haushalt

Mittwoch, Juli 17, 2019

ANZEIGE – Alle Mamis unter euch kennen die Gefahren im Haushalt und doch ist es nochmal anders, wenn ein Baby in den Haushalt dazukommt. Mit Baby und Kleinkind achtet man nicht nur auf die allgemeine Sicherheit sondern auch auf Gefahrenstellen, die eigentlich keine wären. Da können Alltagssituationen gefährlich werden.

Ich habe mich mit dem Thema Sicherheit im Haushalt auseinander gesetzt, da unser kleines Babymädchen bald zur Welt kommen wird. Mein Sohn Nico ist dann gerade mal 2 Jahre alt und noch etwas ungestüm. Was in dem Alter natürlich noch total verständlich ist. Selbst, wenn er rücksichtsvoll reagieren sollte, kann es im Alltag gefährlich werden.

Nico habe ich damals in einer Baby Björn Wippe überall mit hingenommen. Die Wippe stand auf dem Boden und war sehr einfach zu transportieren. Diese Wippe wird dieses Mal vermutlich nicht ganz so häufig zum Einsatz kommen. Denn wenn Nico am Rumtoben ist, könnte es passieren, dass er die Kleine mit der Wippe umstößt. Alternativ werden wir dieses Mal den Newborn Aufsatz auf unseren Stokke Stuhl  platzieren, damit die Babymaus dort oben aus der Schusslinie von Nico ist. Der Stuhl ist ziemlich robust und fällt nicht so schnell um.

Auch ein Babynestchen habe ich für die Sicherheit von der Babymaus gekauft. Nico schläft nämlich ab und zu in unserem Bett und die Kleine wird es anfangs auch tun. Daher finde ich es persönlich etwas sicherer, wenn das Nestchen noch dazwischen ist und als Barriere dient.

Falls ihr auch noch auf der Suche seit nach einer passenden Wippe, einem Hochstuhl oder einem Nestchen schaut doch gerne mal bei baby-walz vorbei. Dort findet ihr wirklich alles für die Babyerstausstattung noch viele weitere Dinge.

Selbstverständlich werde ich Nico nicht unbeaufsichtigt, mit seiner Schwester lassen, denn dafür sind beide noch zu klein und im Haushalt passieren bekanntlich die meisten Unfälle. Trotzdem erleichtert es mir ein wenig den Alltag, wenn ich ein paar Gefahrenstellen reduzieren kann. Habt ihr noch weitere Tipps für die Sicherheit im Haushalt mit Baby und Kleinkind?

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.